Angebote zu "Heim" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Tagungsband zur KTP-Jahrestagung Thema Extrusion
48,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tagungsband zur KTP-Jahrestagung Thema Extrusion, Titelzusatz: Paderborn, Juli 2004, Redaktion: Potente, H. // Limper, A. // Heim, H. P., Verlag: Shaker Verlag // Shaker, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Polymere // Polymerisation // Technologie // allgemein, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 178, Reihe: Polymerforschung in Paderborn (Nr. 7), Gewicht: 252 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
120. Leichtathletik-Meisterschaften 2020
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 120. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften finden am 6. und 7. Juni 2020 in Braunschweig statt. Dort feierten die deutschen Leichtathleten bei ihrer Heim-Team-EM 2014 vor stimmungsvoller Kulisse den Mannschaftssieg. Mit guten Erinnerungen an das Stadion geht es bei den Titelkämpfen nächstes Jahr um die begehrten Meistertitel und die Olympia-Teilnahme: Die DM ist eine wichtige Station auf dem Weg zu den Olympischen Spiele 2020 in Tokio (vom 24. Juli bis 9. August).Die deutschen Top-Athleten wollen sich im Olympia-Jahr in bester Form präsentieren. Auf der Rundbahn werden die zweimalige Hindernis-Europameisterin Gesa Felicitas Krause (Silvesterlauf Trier) und Rekord-Läuferin Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer 04 Leverkusen) wieder für tolle Rennen sorgen. Im Sprint geht es auf der 100 Meter-Geraden um Hundertstel-Entscheidungen. Kann sich Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper (SCC Berlin) ihren Titel von Tatjana Pinto (LC Paderborn) zurückholen? Atemberaubende Sprünge hat Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) drauf. Erst bei den Deutschen Meisterschaften diesen Sommer in Berlin verfehlte sie den Meisterschaftsrekord von Heike Drechsler mit 7,16 Metern nur um wenige Zentimeter. Möglichst weit nach oben schrauben möchte sich Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko (TSV Bayer 04 Leverkusen).Besonders spannend wird es im Speerwurf der Männer, wo fünf deutsche Weltklasse-Speerwerfer um drei Tickets für die Olympischen Spiele kämpfen. Allen voran Weltmeister Johannes Vetter (LG Offenburg), Olympiasieger Thomas Röhler (LC Jena) und DM-Titelverteidiger Andreas Hofmann (MTG Mannheim). An beiden DM-Tagen wird es auf ARD/ZDF eine Live-Übertragung im TV geben.In rund 40 packenden Finalläufen messen sich die besten Leichtathlet*innen der Republik nach dem großen Erfolg der DM 2019 im Berliner Olympiastadion im nächsten Jahr in Braunschweig. So manche persönliche Bestleistung und der ein oder andere deutsche Rekord wurde in Berlin auf spektakuläre Weise gebrochen. Über 60.500 Zuschauer*innen jubelten 2019 in Berlin an zwei Tagen den Athlet*innen im Olympiastadion zu. Mehr Zuschauer*innen gab es seit 40 Jahren nicht mehr bei einer Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft. Nun kommt das Leichtathletik-Event des Jahres 2020 nach Braunschweig, um an die Erfolge der Vorjahre nahtlos anzuknüpfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
120. Leichtathletik-Meisterschaften 2020
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 120. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften finden am 6. und 7. Juni 2020 in Braunschweig statt. Dort feierten die deutschen Leichtathleten bei ihrer Heim-Team-EM 2014 vor stimmungsvoller Kulisse den Mannschaftssieg. Mit guten Erinnerungen an das Stadion geht es bei den Titelkämpfen nächstes Jahr um die begehrten Meistertitel und die Olympia-Teilnahme: Die DM ist eine wichtige Station auf dem Weg zu den Olympischen Spiele 2020 in Tokio (vom 24. Juli bis 9. August).Die deutschen Top-Athleten wollen sich im Olympia-Jahr in bester Form präsentieren. Auf der Rundbahn werden die zweimalige Hindernis-Europameisterin Gesa Felicitas Krause (Silvesterlauf Trier) und Rekord-Läuferin Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer 04 Leverkusen) wieder für tolle Rennen sorgen. Im Sprint geht es auf der 100 Meter-Geraden um Hundertstel-Entscheidungen. Kann sich Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper (SCC Berlin) ihren Titel von Tatjana Pinto (LC Paderborn) zurückholen? Atemberaubende Sprünge hat Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) drauf. Erst bei den Deutschen Meisterschaften diesen Sommer in Berlin verfehlte sie den Meisterschaftsrekord von Heike Drechsler mit 7,16 Metern nur um wenige Zentimeter. Möglichst weit nach oben schrauben möchte sich Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko (TSV Bayer 04 Leverkusen).Besonders spannend wird es im Speerwurf der Männer, wo fünf deutsche Weltklasse-Speerwerfer um drei Tickets für die Olympischen Spiele kämpfen. Allen voran Weltmeister Johannes Vetter (LG Offenburg), Olympiasieger Thomas Röhler (LC Jena) und DM-Titelverteidiger Andreas Hofmann (MTG Mannheim). An beiden DM-Tagen wird es auf ARD/ZDF eine Live-Übertragung im TV geben.In rund 40 packenden Finalläufen messen sich die besten Leichtathlet*innen der Republik nach dem großen Erfolg der DM 2019 im Berliner Olympiastadion im nächsten Jahr in Braunschweig. So manche persönliche Bestleistung und der ein oder andere deutsche Rekord wurde in Berlin auf spektakuläre Weise gebrochen. Über 60.500 Zuschauer*innen jubelten 2019 in Berlin an zwei Tagen den Athlet*innen im Olympiastadion zu. Mehr Zuschauer*innen gab es seit 40 Jahren nicht mehr bei einer Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft. Nun kommt das Leichtathletik-Event des Jahres 2020 nach Braunschweig, um an die Erfolge der Vorjahre nahtlos anzuknüpfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
120. Leichtathletik-Meisterschaften 2020
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die 120. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften finden am 6. und 7. Juni 2020 in Braunschweig statt. Dort feierten die deutschen Leichtathleten bei ihrer Heim-Team-EM 2014 vor stimmungsvoller Kulisse den Mannschaftssieg. Mit guten Erinnerungen an das Stadion geht es bei den Titelkämpfen nächstes Jahr um die begehrten Meistertitel und die Olympia-Teilnahme: Die DM ist eine wichtige Station auf dem Weg zu den Olympischen Spiele 2020 in Tokio (vom 24. Juli bis 9. August).Die deutschen Top-Athleten wollen sich im Olympia-Jahr in bester Form präsentieren. Auf der Rundbahn werden die zweimalige Hindernis-Europameisterin Gesa Felicitas Krause (Silvesterlauf Trier) und Rekord-Läuferin Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer 04 Leverkusen) wieder für tolle Rennen sorgen. Im Sprint geht es auf der 100 Meter-Geraden um Hundertstel-Entscheidungen. Kann sich Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper (SCC Berlin) ihren Titel von Tatjana Pinto (LC Paderborn) zurückholen? Atemberaubende Sprünge hat Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) drauf. Erst bei den Deutschen Meisterschaften diesen Sommer in Berlin verfehlte sie den Meisterschaftsrekord von Heike Drechsler mit 7,16 Metern nur um wenige Zentimeter. Möglichst weit nach oben schrauben möchte sich Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko (TSV Bayer 04 Leverkusen).Besonders spannend wird es im Speerwurf der Männer, wo fünf deutsche Weltklasse-Speerwerfer um drei Tickets für die Olympischen Spiele kämpfen. Allen voran Weltmeister Johannes Vetter (LG Offenburg), Olympiasieger Thomas Röhler (LC Jena) und DM-Titelverteidiger Andreas Hofmann (MTG Mannheim). An beiden DM-Tagen wird es auf ARD/ZDF eine Live-Übertragung im TV geben.In rund 40 packenden Finalläufen messen sich die besten Leichtathlet*innen der Republik nach dem großen Erfolg der DM 2019 im Berliner Olympiastadion im nächsten Jahr in Braunschweig. So manche persönliche Bestleistung und der ein oder andere deutsche Rekord wurde in Berlin auf spektakuläre Weise gebrochen. Über 60.500 Zuschauer*innen jubelten 2019 in Berlin an zwei Tagen den Athlet*innen im Olympiastadion zu. Mehr Zuschauer*innen gab es seit 40 Jahren nicht mehr bei einer Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft. Nun kommt das Leichtathletik-Event des Jahres 2020 nach Braunschweig, um an die Erfolge der Vorjahre nahtlos anzuknüpfen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Owl Kriminell (Mängelexemplar)
4,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Horst Bosetzky, Nessa Altura, Stephan Peters, Claudia Puhlfürst, Uwe Voehl, Andrea Gehlen, Sandra Lüpkes, Mechthild Borrmann, Norbert Horst, Dennis Ehrhardt, Sandra Niermeyer, Gerald Hagemann, Peter Hardcastle, Wolfgang Schüler, Carsten Sebastian Henn, Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier, Jürgen Siegmann, Andreas Gruber, Monika Detering, Hartwig Liedtke und Uwe Bekemann faszinieren den Leser mit heim-tückischen Verbrechen, geheimnisvollen Orten, raffinierten Tätern und gefährlichen Abgründen der menschlichen, der ostwest-fälischen Natur. So verschieden wie die Autoren, so vielfältig sind die Geschichten.Die literarischen Reisen in "OWL kriminell" führen den Leser nach Bielefeld, Bad Salzuflen, Paderborn, Gütersloh und Hövelhof, nach Bad Oeynhausen, Detmold, Rheda-Wiedenbrück, zum berüchtigten Hexenbürgermeisterhaus in Lemgo oder dem MARTa-Museum in Herford. Andere Autoren meucheln mit lokalen Spezialitäten wie dem legendären Pickert oder widmen sich der Frage, wo in ganz OWL es die schärfste Currywurst zu verspeisen gibt. Claudia Puhlfürst und Uwe Voehl haben mit feinem Gespür für's Besondere diese mörderischen Geschichten ausgewählt!

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Owl Kriminell (Mängelexemplar)
4,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Horst Bosetzky, Nessa Altura, Stephan Peters, Claudia Puhlfürst, Uwe Voehl, Andrea Gehlen, Sandra Lüpkes, Mechthild Borrmann, Norbert Horst, Dennis Ehrhardt, Sandra Niermeyer, Gerald Hagemann, Peter Hardcastle, Wolfgang Schüler, Carsten Sebastian Henn, Wolfram Tewes, Jürgen Reitemeier, Jürgen Siegmann, Andreas Gruber, Monika Detering, Hartwig Liedtke und Uwe Bekemann faszinieren den Leser mit heim-tückischen Verbrechen, geheimnisvollen Orten, raffinierten Tätern und gefährlichen Abgründen der menschlichen, der ostwest-fälischen Natur. So verschieden wie die Autoren, so vielfältig sind die Geschichten.Die literarischen Reisen in "OWL kriminell" führen den Leser nach Bielefeld, Bad Salzuflen, Paderborn, Gütersloh und Hövelhof, nach Bad Oeynhausen, Detmold, Rheda-Wiedenbrück, zum berüchtigten Hexenbürgermeisterhaus in Lemgo oder dem MARTa-Museum in Herford. Andere Autoren meucheln mit lokalen Spezialitäten wie dem legendären Pickert oder widmen sich der Frage, wo in ganz OWL es die schärfste Currywurst zu verspeisen gibt. Claudia Puhlfürst und Uwe Voehl haben mit feinem Gespür für's Besondere diese mörderischen Geschichten ausgewählt!

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Franzis Verlag 60523j Buch Computer & Internet ...
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Smartphone oder der heimische WLAN-Router, das Drahtlos-Netz hat Schwachstellen. Hacker spüren diese auf und entwickeln Angriffsmethoden. Lernen Sie diese Methoden kennen und schützen Sie Ihr Funknetz effektiv vor Hackern!nnWLAN-Netz absichernnDrahtlose Netzwerke sind heute allgegenwärtig und werden im Zuge von Entwicklungen wie dem „Smart Home“ und dem „Internet of Things“ in Zukunft eine noch wichtigere Schlüsselrolle bei der Informationsvermittlung spielen. Folglich steht und fällt die Zuverlässigkeit unserer Infrastruktur nicht zuletzt mit der Sicherheit von WLAN-Technologien.nnDas Buch vermittelt seinen Leserinnen und Lesern das nötige Wissen, um WLAN-Umgebungen wirksam gegen Angriffe abzusichern. Zahlreiche praxisnahe Beispiele helfen sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen dabei, verschiedene Angriffsszenarien nachzuvollziehen, um sich effektiv vor Hackern schützen zu können.nnTechnische Hintergründe zum WLAN-HackingnVom Auskundschaften einer WLAN-Umgebung bis zur Umgehung von Authentifizierungsverfahren geben die Autoren einen umfassenden Einblick in alle gängigen Angriffswege auf drahtlose Datenübertragungstechnologien. Rechtliche und gesellschaftliche Aspekte wie Störerhaftung und Freifunk runden das Buch ab und machen es zu einem unverzichtbaren Lern- und Nachschlagewerk für alle, denen die Sicherheit ihrer Funknetze am Herzen liegt.nnAutorenportraitnTim Philipp Schäfers, Jahrgang 1995, ist seit seinem Abitur als Security-Consultant tätig und berät Firmen im Bereich Websicherheit/Webhacking. Schäfers deckte gravierende Sicherheitslücken bei Unternehmen wie PayPal Facebook, Google, der deutschen Telekom und vielen weiteren Unternehmen verantwortlich auf. Er ist Mitgründer und Mitbetreiber des Webprojekts „Internetwache.org“, das sich ebenfalls mit der Sicherheit von Webapplikationen und Webhacking beschäftigt.nnRico Walde arbeitet seit 2013 als selbstständiger IT-Consultant und studiert Wirtschaftsinformatik an der FHDW Paderborn. Zudem hält er Vorträge im Bereich der IT-Security und ist als Freifunker aktiv. Er ist zertifiziert als Offensive Security Wireless Professional (OSWP) und bloggt zusammen mit Tim Philipp Schäfers unter www.wlan-hacking.de über aktuelle Themen im Bereich WLAN-Security.nn- WLAN-Grundlagen und Verschlüsselungsmethoden erklärtn- Der Umgang mit den beliebtesten Angriffsprogrammenn- Gegenmaßnahmen in Heim- und Firmennetzwerken implementierenn- Seiten: 510, Umschlag: Softcover

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot